Die Spiele der Jugend sind kein müßiger Zeitvertreib, sondern sie gehören zu den wichtigsten Erziehungsmitteln.

(Wilhelm Wundt, 1832-1920)

Die Spielexpertin bietet alle Formen der Fortbildung als Referentin für Ihre Einrichtung

 

Vom Impulsvortrag, Mini-Workshop, Halb- , Ganztags- oder Zwei-Tages-Workshop bis hin zu einwöchigen oder mehrwöchigen Projekt- und Prozessbegleitungen. 

 

Sie ist seit Jahren als Leiterin von Spielgruppen, Spieltherapeutin und Coach in Schulen und Kindertagesstätten im Einsatz. 

 

Sie berät Schulen, Kinderbetreuungseinrichtungen, soziale Träger und Therapieschulen,  Bibliotheken, in nachschulischer Betreuung und in integrativer Arbeit. 

 

Die Spielexpertin entwickelt für Sie ein passgenaues Angebot, dass zu Ihrem Ziel, Ihrer Zeit, Ihren Mitarbeitern und Ihrem Budget passt.