Wer "Da ist der Wurm drin" gewinnen will, der würfelt am besten immer rot. Denn das ist das längste Teil, mit dem ich meinen Wurm füttern darf. Blau ist blöd, denn blau ist das kürzeste Teil. Längen richtig abschätzen, Mengenlehre, Zahlenkunde, Addition, Subtraktion, Multiplikation: multisensorisch und mit Spaß lernt sich Mathe doppelt leicht. Wenn ich gewinnen will, dann zähle ich Punkte, schätze und vergleiche und übe mich in ersten taktischen Zügen. Alles Grundvoraussetzungen für ein gutes Matheverständnis.

 

Sie brauchen noch eine Legitimation, warum Sie im Unterricht spielen?

Spielen ist Mathe! Nicht mehr und nicht weniger.

 

Die Spielexpertin berät Mathe-Fachschaften beim Anschaffen von geeigneten Spielen und gibt Kurse an Fortbildungsinstituten für Lehrer.